Ticketpreise und neuer Service: Indians kooperieren mit Ticketmaster

(Oberliga-Memmingen) Der ECDC Memmingen bietet seinen Fans ab der kommenden Saison die Möglichkeit sämtliche Tickets bequem von zuhause aus ordern zu können. Dazu arbeiten die Indians mit dem weltweit führenden Anbieter Ticketmaster zusammen. Auch die Preise der Tagestickets für die kommende Spielzeit wurden festgelegt, der Verkauf der Dauerkarten startet in Kürze.

tm profil

Einen weiteren wichtiger Schritt hin zur Professionalisierung des Vereins geht der ECDC Memmingen in diesem Sommer: Die Indians werden ihren zahlreichen Fans ab sofort die Möglichkeit des Online-Ticketings anbieten können. Um diesen Bestellvorgang auch mit der entsprechenden Qualität und verlässlichem Service gewährleisten zu können, hat sich die Vereinsführung mit Ticketmaster einen professionellen und zuverlässigen Partner ins Boot geholt und eine mehrjährige Partnerschaft mit dem Unternehmen abgeschlossen. Der weltweit größte Anbieter von Tickets aller Art wird mit dem Beginn des Tageskarten-Vorverkaufs die Indians unterstützen, für die Fans bringt dies zahlreiche Vorteile mit sich.

Ab diesem Zeitpunkt (weitere Infos folgen) können alle Zuschauer über die professionelle Plattform des Anbieters Tageskarten für sämtliche Spiele der Indians ordern. Diese können bequem und präzise anhand eines Saalplans online bestellt werden. Das Ausdrucken am heimischen Drucker sowie das beliebte Handy-Ticket runden den praktischen Bestellvorgang ab. Karten aller Kategorien können aber auch telefonisch oder bei autorisierten VVK-Stellen erworben werden. Die Vorverkaufsgebühr beträgt einheitlich 1€.

Das Angebot von Ticketmaster finden Sie unter folgender Adresse: https://www.ticketmaster.de/ticketmaster


Tagespreise festgelegt – Dauerkarten in Kürze erhältlich

Im Zuge der neuen Partnerschaft mit Ticketmaster kann der ECDC Memmingen auch die Tageskarten-Preise für die neue Oberliga-Saison bekannt geben. Die Indians haben dabei einige Änderungen vorgenommen. Zum einen wurde mit der Kategorie Jugendliche eine weitere Unterscheidung der Preisstufen vorgenommen, zum anderen wurden die Tagespreise einiger Kategorien an Oberliga-Standards angepasst. Die erstmalige Änderung der Eintrittspreise seit dem Aufstieg in die dritthöchste deutsche Spielklasse war aus Sicht des Vereins alternativlos, immer noch finden sich die Memminger bei den preiswertesten Vereinen der Liga wieder.

Der Verkauf der Dauerkarten für die neue Saison steht ebenfalls in den Startlöchern. Die Memminger werden bis zum 21. Juli wieder einen verbilligten Frühbucherpreis anbieten, Sitzplätze von letztjährigen Karteninhabern bleiben bis zum Start der Vorbereitung reserviert. Weitere Informationen zu den Saisontickets folgen in Kürze.

Alle Preisstufen sowie die endgültigen Preise für die neue Saison finden Sie HIER

 

 

 


Weitere Eishockey News aus der Oberliga Süd finden Sie auf den Webseiten von unserem Sponsor & Partner eishockey-online.com, einem der führenden deutschen Eishockey Magazine im Internet. In der Galerie von eishockey-online.com finden Sie auch Spieltagsfotos von unseren Memmingen Indians. Hier geht es direkt zu den Eishockey Bildern.

 

Teilen:
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email

Problem melden

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Erfahrung zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.